Die 3 Eckpfeiler der Art Domain Gruppe Der international geschätzte Kunstpreis, PALM ART AWARD, gestiftet im Jahre 2003: Der Preis hat sich als Sprungbrett in eine höhere Stufe einer Künstlerkarriere etabliert. Er wird von Winsor&Newton gesponsert. Der deutsche Kunstverlag ART DOMAIN WHOIS PUBLISHER, etabliert seit 2005: Seit mehr als 150 Jahren schreiben Who's Who-Ausgaben moderne Zeitgeschichte - Persönlichkeiten und ihre Leistungen werden über die Zeit vor dem Vergessen bewahrt. Die Ausgaben des Art Domain “Who's Who in Visual Art” widmen sich ausschließlich der Erfassung herausragender Persönlichkeiten aus Bildender Kunst, Kunsthandwerk und Fotografie. Seit 2014 produziert der Verlag zudem auf Anfrage Kataloge bzw. Monografien für einzelne Künstler zu einzigartigen Konditionen in herausragender Qualität - verbunden mit dem Image des Verlages. Das WIKIARTICON seit 2017: Frei lizensierte Enzyklopädie zeitgenössischer Künstler in Anlehnung an Wikipedia.  Art Domain Group engagiert sich schon seit 2000 für bildende Künstler in aller Welt. Gemeinsames Anliegen aller drei Säulen der Art Domain Group ist es, engagierte bildende Künstler auch jenseits der großen Bühnen des gegenwärtigen heruntergekommenen, dabei nahezu hermetisch agierenden Kunst- marktes in Ihrer Karriere zu unterstützen, eines Marktes, der oft an Wesen und Sinn von Kunst vorbei vor allem auf das Anlagepotenzial eines Künstlers bzw. Werkes ausgerichtet ist.
Unsere Passion